Startseite | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Linkseite | Sitemap | Mobile Version

Faulbaum

Frangula alnus

Ich bin noch eine Baustelle

Standort:
in Auwäldern, an steinigen Hängen, in Strauchgesellschaften.

gesammelt wird die geschälte Rinde.
Zeitraum: Frühjahr bis Herbst (Saftfluß)

Wirkstoffe:
Anthrachinon-Glykoside.

Zubereitung:
1-2 Teelöffel zerkleinerte Faulbaumrinde mit 1/4 Liter kaltem Wasser übergießen, abgedeckt stehen lassen, nach 12 Stunden abseihen.

Anwendung:
bei Stuhlverstopfung eine Tasse Tee abends.
Beachte: nur abgelagerte Rinde verwenden!

Schlagworte