Startseite | Impressum | Kontakt | Datenschutz | Linkseite | Sitemap | Mobile Version

Augentrost

Euphrasia rostkoviana

Ich bin noch eine Baustelle

Standort:
Wiesen, Weiden.

Gesammelt wird das ganze Kraut,
Zeitraum: Juni - Oktober.

Wirkstoffe:
Gerb- und Bitterstoffe, ätherische Öle

Zubereitung:
1 - 2 Teelöffel Kraut in 1/4 Liter Wasser zum Sieden bringen.
Anschließend 2 Minuten ziehen lassen.

Anwendung:
bei chronisch und akut entzündeten Augen, Lichtempfindlichkeit, Augenbrennen und Tränenfluß. Allgemein stärkt Augentrosttee die Abwehrkräfte, lindert Augenbeschwerden, Verdauungsstörungen und Blutarmut.
Längere Zeit pro Tag 1 große Tasse Tee. Äußerlich für Umschläge und Augenspülungen verwenden.

Schlagworte